Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

St. Vitus – Patronatsfest

Im 17. Jahrhundert wurde der Heilige Vitus zum Schutzpatron unserer Kirche gewählt. Durch eine Pestkrankheit starben zu der Zeit über 100 Personen aus unserem Dorf, die meisten Kinder. Damals gelobten die Bewohner des Ortes dem Heiligen eine jährliche Prozession zu seinem Namensfest, falls er die Menschen von der Seuche bewahre.

Dieses Gelöbnis wollen wir halten und gehen am Samstag, dem 15. Juni nach der heiligen Messe um 19.00 Uhr die Vitus-Lobeprozession durch die Feldmark.

Am Sonntag, dem 16. Juni beginnen wir unser Patronatsfest um 10.00 Uhr mit dem Festhochamt, an das sich die Sakramentsprozession durch unsere Gemeinde anschließt. In diesem Jahr werden wir aufgrund der nassen Witterung der letzten Monate nicht durch die Wiese gehen. Die Prozession führt ab der zweiten Station “Auf der Thingstätte” zurück durchs Dorf, via Weberring und Dreizehnlindenweg zur dritten Station. Ab dort geht es wie gewöhnlich weiter.

Zu beiden Hl. Messen mit den anschließenden Prozessionen sind alle Gemeindemitglieder sowie Gäste herzlich eingeladen!

Allen, die an den beiden Tagen die Stationen herrichten, ein herzliches „Vergelt‘s Gott“.

🚀Aktuelle Berichte der Gemeinde St. Vitus Alhausen
🚀Pfarrnachrichten

Back to top